Donzdorfer Mitteilungen 09.12.2021

Spiele vom Wochenende:
Da die Saison vom TTBW vergangenen Freitag aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen bis auf weiteres unterbrochen wurde, fanden vergangene Woche nur das Spiel der Senioren am Donnerstag und das Oberliga-Spiel der 1. Mannschaft statt.
Senioren:
Bezirksklasse: TGD II – TSV Heiningen 5:5
Die 2.Seniorenmannschaft konnte gegen Heiningen nur unentschieden Spielen. Andreas Gruber konnte neben seinem Doppel mit Manfred Schildhauer auch beide Einzel gewinnen. Volker Eisele und Manfred Schildhauer konnten je ihr erstes Einzel für sich entscheiden.
Herren:
Oberliga: TGD – TTC Mühlhausen 1:9
Zum gemeinsamen Spieltag mit der 1. süßener Damenmannschaft in der Sport- und Kulturhalle in Süßen, mussten die donzdorfer Herren krankheitsbedingt mit Ersatz antreten. Das Fehlen von Markus Teichert war bei der am Ende deutlichen Niederlage gegen Mühlhausen bemerkbar. Mit 1:1 nach den Doppeln durch den Sieg von Schröter/Binder startete man gut ins Spiel. In den Einzeln lief danach aber alles gegen Donzdorf. Mit 4 Spielen die man knapp im 5. Satz abgeben musste, wäre deutlich mehr drin gewesen. Ersatzspieler Wolfram Geiger kämpfte sich sogar in beiden Einzeln in den Entscheidungssatz, Stefan Schröter und Oliver Riemann schrammten jeweils einmal knapp an einem Sieg vorbei.     

Donzdorfer Mitteilungen 02.12.2021

Spiele vom Wochenende:
Jugend:
Landesliga: TTC Setzingen – TGD 5:5
Obwohl die 1. Jugend in Setzingen nur zu dritt antreten konnte, sicherte sich man trotzdem noch einen Punkt. Mudrik/Smyrnis konnten ihr Doppel gewinnen und auch in den Einzeln punkteten Nick Mudrik und Ioannis Smyrnis doppelt.
Senioren:
Bezirksliga: TGD – TTC Uhingen 6:0
Die 1. Seniorenmannschaft konnte deutlich gegen Uhingen gewinnen. In ihrem Heimspiel gaben Oliver Riemann, Jürgen Schmidt, Andreas Gruber und Michael Bischoff keinen Satz ab.
Bezirksklasse: TGV Rosswälden II – TGD II 5:5
In Rosswälden konnte sich die 2. Seniorenmannschaft ein Unentschieden erspielen. Neben dem Doppel Gruber/Schildhauer konnte Andreas Gruber beide einzel gewinnen, Reinhard Arras und Manfred Schildhauer holten je einen Punkt.
Herren:
ASV Grünwettersbach II – TGD 10:0
Beim Tabellenführer Grünwettersbach war für die 1. Mannschaft leider nichts zu holen. Markus Teichert musste sich gegen die gegnerische Nummer 2 knapp in 5 Sätzen geschlagen geben und auch Oliver Riemann scheiterte im letzten Spiel der Partie knapp daran einen Punkt zu holen. Am Ende musste man ohne einen Punkt den Heimweg antreten.
Landesliga: TGD II – TSV Wäschenbeuren 9:3
Einen weiteren Sieg konnte sich Team 2 gegen Wäschenbeuren sichern. Mit 3:0 Doppeln startete man gut ins Spiel. Daraufhin folgten 3 Punkte für Wäschenbeuren, gefolgt von 6 Punkten durch Simon Schweizer, Wolfgang Wägerle, Nicoletto D’Elia, Arno Egger, Jochen Schwarzwälder und Wolfram Geiger.
Landesklasse: TGD III – SV Nabern II 9:5
Gegen Nabern, welche nur zu fünft antreten konnten, konnte sich die 3. Mannschaft zwei Punkte sichern. Neben zwei Punkten durch das nicht vollständige Antreten, gewannen die Doppel Gruber/Schäffler und Friedel/Barth. Fabian Friedel konnte seine beiden Einzel für sich entscheiden, Andreas Gruber, Robert Schäffler und Alexander Deiß holten je einen Punkt.
Bezirksliga: TGD IV – TV Rechberghausen 9:0
Problemlos konnte sich die 4. Mannschaft gegen Hattenhofen zwei Punkte sichern. Trotz einiger knapper Spiele schaffte es das Team aus Fabian Friedel, Christian Abele, Alex Paule, Gesa Paule, Niklas Schmid und Ioannis Smyrnis keinen Punkt abzugeben.
Bezirksklasse: TGD V – TSGV Hattenhofen II 9:6
Die 5. Mannschaft konnte sich knapp gegen Hattenhofen durchsetzen. Mit 3:0 Doppeln erwischte man einen optimalen Start ins Spiel. In den Einzeln überzeugten Christian Abele und Nick Mudrik mit jeweils zwei Siegen, Boris Kumelj und Frank Zimmermann sorgten jeweils für einen Punkt.

Vorschau:
Donnerstag 02.12.2021:
21:00 S40 BK TGD II – TSV Heiningen
Samstag 04.12.2021:
14:00 J 18 KL B TTC Uhingen II – TGD IV
14:00 J 18 KL A TV Jebenhausen – TGD III
14:00 J 18 LL TGD – SVW Weingarten
18:30 H LK TGD III – TSV Plattenhardt
18:30 H BK TSV Heiningen – TGD V
18:30 D BL TGD – TTG Süßen IV
Sonntag 05.12.2021:
14:00 OL H TGD – TTC Mühlhausen
Achtung: Das Spiel der 1. Mannschaft am 05.12. um 14:00 Uhr wird in Süßen in der Sport- und Kulturhalle (Sommerauweg 11, 73079 Süßen) ausgetragen.

Donzdorfer Mitteilungen 25.11.2021

Spiele vom Wochenende:
Jugend:
Landesliga 18: SC Staig II – TGD 5:5
Die 1. Jugend konnte auswärts in Staig ein unentschieden erspielen. Neben dem Doppel Mudrik/Smyrnis konnte im Einzel vor allem Nico Pierpaoli, mit 2 Siegen, punkten. Im vorderen Paarkreuz holten Nick Mudrik und Ioannis Smyrnis je einen Punkt.
Bezirksklasse 18: TGD II – TV Deggingen 1:6
Ohne große Chance war die 2. Jugendmannschaft bei ihrem Spiel gegen Deggingen. Ausschließlich Jonas Mailänder konnte sein Einzel gewinnen.
Kreisliga A 18: TGD III – TSV Wäschenbeuren 5:5
Auch unentschieden spielt die 3. Jugend gegen Wäschenbeuren, welche nur zu dritt antreten konnten. Neben den 3 Punkten, die aus der unvollständigen Aufstellung von Wäschenbeuren folgten, konnten Maximilian Arnold und Arian Lindemann noch für Donzdorf punkten.
Senioren:
Bezirksliga: FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – TGD 5:5
Zum ersten mal in der Saison musste die 1. Seniorenmannschaft beim Unentschieden gegen Bad Ditzenbach-Gosbach Punkte abgeben. In den Doppeln konnten Riemann/Schnapka punkten. In den Einzeln punktete Harald Schnapka doppelt, Andreas Gruber und Michael Bischoff konnten je ein Spiel gewinnen.
Herren:
Landesliga: TTF Neuhausen/F. – TGD II 0:9
Ohne größere Probleme konnte sich Team 2 in Neuhausen durchsetzen. Das Team aus Arno Egger, Jochen Schwarzwälder, Wolfram Geiger, Simon Schweizer, Wolfgang Wägerle und Nicoletto D’Elia konnte ohne ein Spiel abzugeben gewinnen.
Landesklasse: TSV Wendlingen – TGD III 9:4
Die 3. Mannschaft tat sich in Wendlingen schwer. Mit 0:3 Doppeln startete man schlecht ins Spiel. In den Einzeln konnten Matthias Bühler, Pasquale Perna, Alexander Deiß und Alexander Barth punkten.
Bezirksliga: FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – TGD IV 9:1
Mit viel Ersatz trat die 4. Mannschaft zum Auswärtsspiel gegen Bad Ditzenbach-Gosbach an. Bei der deutlichen Niederlage konnte nur das Doppel Schmid/Schnapka punkten.
Bezirksklasse: TSV Heiningen II – TGD V 3:9
Einen wichtigen Sieg konnte sich die 5. Mannschaft in Heiningen sichern. Bereits in den Doppeln konnte man durch Winkelbauer/Kölle und Mudrik/Smyrnis gut punkten. Auch in den Einzeln lief es weiterhin rund. Manfred Kölle und Boris Kumelj gewannen je zwei Spiele, Bernd Winkelbauer, Nick Mudrik und Ioannis Smyrnis holten je einen Punkt.
Kreisliga B: TTG Süßen – TGD VI 6:9
Einen weiteren Sieg holte die 6. Mannschaft in Süßen. Durch die Siege aus den Doppeln Kern/Lutz und Zimmermann/Salamat ging man früh in Führung, welche man bis zum Ende halten konnte. In den Einzeln konnten Patrick Kern und Florian Salamat jeweils beide Spiele gewinnen, Volker Eisele, Frank Zimmermann und Manfred Schildhauer holten je einen Punkt.
Kreisliga C: TSGV Hattenhofen V – TGD VII 1:9
Mit 3 Punkten aus 2 Spielen verlief das Wochenende der 7. Mannschaft erfolgreich. Das Auswärtsspiel gegen Hattenhofen konnte man deutlich gewinnen. Neben allen drei Doppeln punktete Reinhard Arras doppelt, Nicole Eisele, Hans-Peter Kurz, Matthias Schnabel und Carina Piott gewannen je ein Einzel.
Kreisliga C: TSG Eislingen V – TGD VII 8:8
Nicht ganz für einen Sieg reichte es in Eislingen. Hier konnte man mit Arras/Schnabl und Schmidt/Piott zwei Doppel gewinnen. Mit zwei Punkten überzeugten in den Einzeln Reinhard Arras und Hans-Peter Kurz, Reinhard schmid konnte ein Einzel gewinnen und den letzten Punkt sicherte das Schlussdoppel Arras/Schnabl. 

Vorschau:
Donnerstag 25.11.2021:
21:00 S40 BL TGD – TTC Uhingen
Freitag 26.11.2021:
20:30 S40 BK TGV Rosswälden II – TGD II
Samstag 27.11.2021:
14:30 J 18 BK TTG Süßen – TGD II
16:00 J 18 LL TTC Setzingen – TGD
17:00 OL H ASV Grünwettersbach II – TGD
18:30 H LK TGD III – SV Nabern II
Sonntag 28.11.2021:
10:00 H BL TGD IV – TV Rechberghausen
14:30 H LL TGD II – TSV Wäschenbeuren
14:30 H BK TGD V – TSGV Hattenhofen II

Donzdorfer Mitteilungen 18.11.2021

Spiele vom Wochenende:
Jugend:
Landesliga 18: TGD – SV Rissegg 6:2
Die 1. Jugend machte mit den Gästen aus Rissegg kurzen Prozess. Beim deutlichen Heimsieg konnte neben dem Doppel Mudrik/Smyrnis, vor allem das vordere Paarkreuz punkten. Nick Mudrik und Ioannis Smyrnis gewannen jeweils beide Einzel und Simon Blanco Dufern sorgte im hinteren Paarkreuz für den letzten nötigen Punkt.
Bezirksklasse 18: TGV Rosswälden II – TGD II 6:0
Die 2. Jugend dagegen war in Rosswälden chancenlos und musste sich, ohne ein Spiel zu gewinnen, geschlagen geben.
Kreisliga A 18: SSV Salach – TGD III 6:1
Auch die 3. Jugend tat sich bei ihrem Auswärtsspiel in Salach schwer. Ausschließlich das Doppel Rüfle/Kanat konnte für Donzdorf punkten.
Kreisliga B 18: TGD IV – TTG Süßen II 6:0
Ohne Probleme konnte sich dagegen die 4. Jugend gegen Süßen durchsetzen. Die Mannschaft aus Lea Rüfle, Noyan-Sercan Kanat, Lilly Schwell und Marco Pierpaoli gab im ganzen Spiel nur drei Sätze ab.
Senioren:
Bezirksliga: TGD – TTV Zell 6:1
Die 1. Seniorenmannschaft konnte auch ihr drittes Spiel deutlich gewinnen. Gegen Zell startet man mit zwei Doppelsiegen durch Riemann/Lennarz-Kellner und Gruber/Bischoff. Auch in den Einzel lief es nicht weniger gut. Oliver Riemann konnte zwei Punkte holen, Andreas Gruber und Michael Bischoff jeweils einen.
Herren:
Oberliga: TTC 95 Odenheim – TGD 7:3
Auch nach 7 Spielen ist die 1. Mannschaft weiter sieglos in der starken Oberliga. In Odenheim zog man ein weiteres mal den kürzeren und musste ohne Punkte den Heimweg antreten. In das Spiel startete man diesmal gut. Während das Doppel Binder/Riemann gegen das gegnerische Doppel 1 chancenlos war konnten Markus Teichert und Stefan Schröter, nach Startschwierigkeiten im ersten Satz, ihr Doppel doch noch recht deutlich gewinnen. Auch bei den ersten Einzel des vorderen Paarkreuzes teilte man sich die Punkte. Stefan Schröter tat sich gegen den Odenheimer Spitzenspieler schwer und musste sich in 4 Sätzen geschlagen geben, Markus Teichert konnte sein Spiel 3:1 gewinnen. Darauf folgte allerdings eine Reihe von Niederlagen. Im hinteren Paarkreuz gingen zwei knappe Spiele von Oliver Riemann und Tobias Binder an den Gegner und auch die zweiten Partien im vorderen Paarkreuz konnten Markus Teichert und Stefan Schröter keine weiteren Punkte sammeln. Mit der bereits feststehenden Niederlage, konnte man nochmal zwei spannende 5-Satz-Spiele sehen. Tobias Binder konnte sein Spiel knapp gewinnen, während Oliver Riemann sich erneut knapp geschlagen geben musste.
Landesliga: TGD II – VfR Birkmannsweiler II 8:8
Team 2 konnte sich gegen Birkmannsweiler ein Unentschieden erkämpfen. Nach einem guten Start mit Doppelsiegen durch Egger/Schwarzwälder und Schweizer/D’Elia, tat man sich in den Einzeln etwas schwerer. Wolfram Geiger konnte beide seine Einzel gewinnen, Nicoletto D’Elia, Jochen Schwarzwälder und Wolfgang Wägerle konnten je ein Einzel für sich entscheiden. Das entscheidende Schlussdoppel konnten Arno Egger und Jochen Schwarzwälder knapp gewinnen.
Bezirksliga: TGD IV – TSG Eislingen II 9:3
Einen recht deutlichen Sieg erspielte die 4. Mannschaft gegen Eislingen. Mit 2:1  nach den Doppeln durch Abele/Nägele und Beck/Friedl startete man gut ins Spiel. Auch in den Einzeln punktete man fleißig weiter. Benjamin Beck sorgte für zwei Punkte, Fabian Friedel, Hannes Friedl, Christian Abele, Florian Nägele und Alexander Barth gewannen je ein Einzel.
Bezirksklasse: TGD V – TV Altenstadt 2:9
Ohne große chancen war die 5. Mannschaft gegen Altenstadt. Neben dem Doppel Wurster/Mudrik konnte nur noch Niklas Schmid punkten.
Kreisklasse A: TGD VI – TSV Heiningen III 9:6
Eine knappe Angelegenheit mit dem besseren Ende für Donzdorf war das Spiel von Team 6 gegen Heiningen. Nach Siegen durch die Doppel Eisele/Zimmermann und Salamat/Schildhauer, punkteten in den Einzeln Robert Lutz, Florian Salamat und Manfred Schildhauer jeweils doppelt, Patrick Kern konnte ein Einzel gewinnen.

Vorschau:
Freitag 19.11.2021:
20:00 S40 BL FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – TGD
Samstag 20.11.2021:
13:00 J 18 LL SC Staig II – TGD
14:00 J 18 KL A TGD III – TSV Wäschenbeuren
16:00 J 18 BK TGD II – TV Deggingen
18:00 H KL B TTG Süßen – TGD VI
18:30 H KL C TSG Eislingen V – TGD VII
18:30 H LK TSV Wendlingen – TGD III
18:30 H BK TSV Heiningen II – TGD V
Sonntag 21.11.2021:
14:30 H LL TTF Neuhausen/F. – TGD II
16:00 H BL FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – TGD IV

Donzdorfer Mitteilungen 28.10.2021

Spiele vom Wochenende:
Jugend:
Bezirksklasse 18: TGD II – TV Altenstadt 6:0
Ohne auch nur einen Satz abzugeben konnte die 2. Jugendmannschaft gegen Altenstadt gewinnen. Simon Blanco Dufern, Tobias Lankes, Jonas Mailänder und Nico Chaler Grupp ließen dem Gegner keine Chance.
Kreisliga A 18: TV Rechberghausen II – TGD III 6:0
Genau umgekehrt war es bei der 3. Jugendmannschaft. In Rechberghausen war man chancenlos und trotz einigen knappen Sätzen konnte man am Ende kein Spiel für sich entscheiden.
Senioren:
Bezirksliga: TV Rechberghausen – TGD 0:6
Als Favorit geht die erste Seniorenmannschaft in die Saison. Dieser Favoritenrolle konnte man in den ersten beiden Spielen in der vergangenen Woche gerecht werden. In Rechberghausen ließen Oliver Riemann, Nicoletto D’Elia, Michael Bischoff und Harald Schnapka dem gastgeber keine Chance.
Bezirksliga: TGD – TGV Rosswälden 6:2
Auch gegen Rosswälden konnte man deutlich gewinnen gab aber zwei Punkte ab. Neben dem Doppel Schmidt/Bischoff punkteten in den Einzeln Oliver Riemann und Jürgen Schmidt doppelt, Michael Bischoff gewann ein Spiel.
Herren:
Oberliga: TGD – VfL Kirchheim 2:8
Auch im vierten Spiel der Saison konnte die 1. Mannschaft nichts ausrichten. Gegen starke Kirchheimer stand der Sieger bereits frühzeitig fest. In den Doppeln konnte man noch gut mithalten das Doppel 1 Teichert/Riemann konnte sich in vier Sätzen durchsetzen, Schröter/Binder verlor dagegen knapp in fünf Sätzen. Die erste Runde der Einzel ging allesamt an Kirchheim. Sein zweites Einzel konnte Markus Teichert dann mit 3:0 gewinnen. Die knappe Niederlage von Stefan Schröter besiegelte die Niederlage und auch das hintere Paarkreuz konnte keine weiteren Punkte sammeln.
Landesliga: TGD II – TV Hochdorf 9:2
Team 2 konnte gegen Hochdorf  deutlich gewinnen. Mit 3:0 Doppeln ging man deutlich in Führung und in den Einzeln sorgte Arno Egger für zwei Punkte, Wolfram Geiger, Pasquale Perna, Nicoletto D’Elia und Jochen Schwarzwälder holten je einen Punkt.
Landesklasse: TTF Neckartenzlingen – TGD III 9:3
Ohne große Chancen war die dritte Mannschaft in Neckartenzlingen. Während man in den Doppeln durch Schäffler/Piott und Straubmüller/Winkelbauer noch gut punkten konnte, konnte in den Einzeln nur Fabian Straubmüller einen weiteren Sieg holen.
Bezirksliga: TSGV Hattenhofen – TGD IV 5:9
Die 4. Mannschaft konnte sich in Hattenhofen zwei Punkte sichern. In den Doppeln konnten Beck/Friedl und Paule/Schmid punkten, auch in den Einzeln lief es gut. Benjamin Beck, Christian Abele und Alex Paule gewannen je beide Einzel und Florian Nägele konnte einen Punkt holen.
Bezirksklasse: TV Treffelhausen – TGD V 9:7
Eine knappe Niederlage musste erneut die 5. Mannschaft einstecken. In Treffelhausen startete man mit 2 Punkten durch die Doppel Pichelbauer/Schmid und Wurster/Mudrik gut ins Spiel. In den Einzeln reichten zwei Punkte durch Manfred Kölle und je ein Punkt durch Tobias Wurster, Eric Pichelbauer und Nick Mudrik nicht ganz aus, um Punkte mit nach Hause zu nehmen.
Kreisliga B: TGD VI – SSV Hausen 9:4
Team 6 konnte sich erneut zwei Punkte sichern. Gegen Hausen startete man mit Punkten durch Kern/Lutz und Salamat/Herrlinger gut. In den Einzeln überzeugte Patrick Kern mit zwei Siegen, Frank Zimmermann, Florian Salamat, Simon Herrlinger, Nicol Eisele und Robert Lutz konnten je ein Spiel für sich entscheiden.
Kreisliga C: TSV Sparwiesen – TGD VII 9:3
Eine Niederlage musste die 7. Mannschaft in Sparwiesen einstecken. Punkte durch das Doppel Salamat/Hirner und Dieter Hirner und Tobias Beck in den Einzeln reichten nicht für etwas zählbares.

Vorschau:
Samstag 30.10.2021:
14:00 J 18 KL A TGD III – TSV Heiningen II
14:00 J 18 LL TSG Eislingen – TGD
16:00 J 18 KL B TGD IV – TTG Süßen II
18:00 H KL B TTC Uhingen II – TGD VI
18:00 H BK TTC Uhingen – TGD V
18:30 H KL C TGD VII – TTV Zell VI
Sonntag 31.10.2021:
14:00 H LL TV Oeffingen – TGD II
14:30 H BK TGD V – TTV Zell IV
14:30 OL H DJK Offenburg – TGD